GLÜHWÜRMCHEN

UND ANDERE TIERE DER NACHT

Rund um die Johannisnacht verwandeln nachtaktive Tiere den Schlosshof in einen geheimnisvollen Ort. Lerne bei der abendlichen Exkursion die spannende Welt der leuchtenden Glühwürmchen auf Partnersuche, der Fledermäuse auf der Jagd und die Lebensweise anderer nachtaktiver Tiere wie Igel oder Bilche kennen. Nach einer Einführung durch die Wildbiologen Christine und Stefan Resch begeben wir uns auf eine kleine Wanderung rund um das Schloss, um die Tiere aus nächster Nähe zu beobachten.

 

 

 

Freitag, 25. Juni 2021


Treffpunkt

Schloss Großsölk (Innenhof)
Dauer: 20.00 bis ca. 22.00 Uhr


Max. 15 Teilnehmer
Taschenlampe mitnehmen


Kosten

€ 15,- pro Person

Referenten
Christine und Stefan Resch - apodemus OG - Privates Institut für Wildtierbiologie


Anmeldung bis eine Woche vor der Veranstaltung bei der Naturschutz Akademie Steiermark